Bobhaus

  • Kappe 1, Winterberg, Deutschland
  • 02981509
Auf die Wishlist

Willkommen bei Bobhaus

Bobhaus – Trauzimmer für eure Hochzeit im Sauerland
In guten und in schlechten Tagen…es gibt wohl kaum einen Spruch, der so sinnbildlich für eine lange, erfüllte Ehe steht. Und genau so steht er für das Trauzimmer im noch original erhaltenen, im Jahr 1910 erbauten Starthaus der legendären Winterberger Bobbahn, die damals noch eine Natureisbahn war. Dieses Starthaus hat in seinen weit über 100 Jahren viele Höhen und Tiefen ausgehalten, so wie es eben auch eine Ehe tut. Die größte Krise erlebte das Bobhaus im Sommer 2009, als es bis fast auf die Grundmauern abbrannte. Doch auch diesen Tiefschlag hat das Gebäude überstanden und wurde detailgetreu restauriert, so dass es mit seiner einzigartigen Form weiterhin als prägendes Wahrzeichen gilt.

Schon lange hat sich die Familie Diemel, die seit vielen Jahren das Restaurant und die Gästezimmer im Bobhaus führt, gewünscht, an dieser einmalig historischen und dazu noch wunderschön gelegenen Stelle ein Trauzimmer einrichten zu können. Im Jahr 2013 ging dieser Wunsch in Erfüllung, die Winterberger Standesbeamten können seitdem Heiratswillige im Bobhaus trauen. Bei schönem Wetter müssen sie sich sogar bemühen, dass die Brautleute und ihre Gäste nicht von der unvergleichbaren Aussicht auf Winterberg in die Hochsauerländer Bergwelt abgelenkt werden! Bei klarer Luft kann der Blick über die Bergspitzen und das Waldecker Land bis ins fast 100 Kilometer entfernte Kassel reichen.

Logge dich ein, um eine Bewertung zu verfassen.

Anfrage an Bobhaus

Entdeckt weitere Anbieter

Mobile

Bobhaus

  • Kappe 1, Winterberg, Deutschland
  • 02981509
Auf die Wishlist

Leistungen

Willkommen bei Bobhaus

Bobhaus – Trauzimmer für eure Hochzeit im Sauerland
In guten und in schlechten Tagen…es gibt wohl kaum einen Spruch, der so sinnbildlich für eine lange, erfüllte Ehe steht. Und genau so steht er für das Trauzimmer im noch original erhaltenen, im Jahr 1910 erbauten Starthaus der legendären Winterberger Bobbahn, die damals noch eine Natureisbahn war. Dieses Starthaus hat in seinen weit über 100 Jahren viele Höhen und Tiefen ausgehalten, so wie es eben auch eine Ehe tut. Die größte Krise erlebte das Bobhaus im Sommer 2009, als es bis fast auf die Grundmauern abbrannte. Doch auch diesen Tiefschlag hat das Gebäude überstanden und wurde detailgetreu restauriert, so dass es mit seiner einzigartigen Form weiterhin als prägendes Wahrzeichen gilt.

Schon lange hat sich die Familie Diemel, die seit vielen Jahren das Restaurant und die Gästezimmer im Bobhaus führt, gewünscht, an dieser einmalig historischen und dazu noch wunderschön gelegenen Stelle ein Trauzimmer einrichten zu können. Im Jahr 2013 ging dieser Wunsch in Erfüllung, die Winterberger Standesbeamten können seitdem Heiratswillige im Bobhaus trauen. Bei schönem Wetter müssen sie sich sogar bemühen, dass die Brautleute und ihre Gäste nicht von der unvergleichbaren Aussicht auf Winterberg in die Hochsauerländer Bergwelt abgelenkt werden! Bei klarer Luft kann der Blick über die Bergspitzen und das Waldecker Land bis ins fast 100 Kilometer entfernte Kassel reichen.

Logge dich ein, um eine Bewertung zu verfassen.

Anfrage an Bobhaus

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.